Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Leichte Sprache – Aufbaukurs

23. Oktober @ 10:00 - 24. Oktober @ 15:00

Leichte Sprache ermöglicht vielen Menschen das selbstständige Lesen und Verstehen von Texten und damit den eigenständigen Zugang zu wichtigen Informationen. Dieser verbessert die Möglichkeiten zu Teilhabe, Selbstbestimmung, Meinungsbildung und Eigenständigkeit. Zur Qualitätskontrolle werden Texte von Menschen mit so genannter geistiger Behinderung auf Lesbarkeit und auf Verständlichkeit geprüft. Sie beurteilen, ob die Texte wirklich verständlich und gut zu lesen sind. Die Zusammenarbeit von Übersetzer*innen und Prüfer*innen ist für die Arbeit mit Leichter Sprache von zentraler Bedeutung.

Inhalte des Seminars:
Sie arbeiten im Seminar an eigenen Texten. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin soll am Ende des Seminars ein selbstgewähltes Projekt fertiggestellt haben.
Zum Beispiel: Eine kurze Info-Broschüre, einen Info-Flyer, Texte für eine Internetseite, etc.
Dazu können eigene Texte, Broschüren und Flyer genutzt werden!
Nach einem einführenden Vortrag arbeiten Sie alleine oder in Zweier-Gruppen an Ihrem jeweiligen Projekt.
Der zweite Tag wird zusammen mit einem Prüfer oder einer Prüferin durchgeführt. Unsere Prüfgruppe berichtet von eigenen Erfahrungen und dem Prüfprozess. Ferner wird das Thema Leichte Sprache im Internet und auf Veranstaltungen behandelt.

Details

Beginn:
23. Oktober @ 10:00
Ende:
24. Oktober @ 15:00

Veranstalter

AWO Büro Leichte Sprache
Telefon:
030 32 50 59 92
E-Mail:
leichtesprache@awo-nemus.de
Website:
www.awo-nemus.de/leichte-sprache

Veranstaltungsort

AWO Akademie Potsdam
Breite Straße 7 A
Potsdam, Brandenburg 14467 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0331 600 979 10
Website:
www.awo-akademie-potsdam.de
Text vorlesen!