Home » Veranstaltungen » Mein Recht auf Leichte Sprache. Eine Schulung für Menschen mit Lernschwierigkeiten
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Mein Recht auf Leichte Sprache. Eine Schulung für Menschen mit Lernschwierigkeiten

5. Oktober - 6. Oktober

Das lernen Sie in der Schulung:
• Was ist Leichte Sprache?
• Warum ist Leichte Sprache wichtig?
• Für wen ist die Leichte Sprache?
• Wie wird die Leichte Sprache gemacht?
Welche Aufgaben haben Menschen mit Lernschwierigkeiten?
• Habe ich ein Recht auf Leichte Sprache?
• Wie kann ich meine Rechte einfordern?
Und wie können wir uns gegenseitig dabei unterstützen?
• Was ist Inklusion?
Und was hat Inklusion mit Leichter Sprache zu tun?
Wir machen viele Übungen dazu.

Das Ziel der Schulung ist:
Sie lernen die Leichte Sprache kennen und können sich für Ihre Rechte und die Leichte Sprache einsetzen.

Das ist wichtig:
Die Schulung ist eine Online-Schulung.
Das spricht man so: Onlain-Schulung.
Sie brauchen für die Online-Schulung:
Einen ruhigen Raum, eine gute Internet-Verbindung, einen Computer, Lautsprecher, eine Kamera am Computer und ein Mikrofon.
Nur dann können Sie teilnehmen.
Außerdem können wir Sie während der Schulung nicht unterstützen.
Bitte fragen Sie deswegen eine andere Person,
ob sie Ihnen bei Problemen während der Schulung helfen kann.

Termine: 5. Oktober und 6. Oktober 2022, immer von 9 Uhr bis 12:30 Uhr
Dozenten und Dozentinnen: Inklusives Dozentinnen-Team vom Fach-Zentrum für Leichte Sprache der CAB gGmbH
Kosten: 140 Euro
Anmeldung bis 5.9.2022

Details

Beginn:
5. Oktober
Ende:
6. Oktober
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
www.leichte-sprache-augsburg.de

Veranstaltungsort

Online

Veranstalter

CAB – Fachzentrum für Leichte Sprache
Telefon:
0821-589800-15
E-Mail:
uk@cab-b.de
Click to listen highlighted text!