Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lebenshilfe Bremen: Zertifikatsreihe Leichte Sprache – Modul 4

22. April @ 9:00 - 23. April @ 16:00

Was ist Leichte Sprache?
Schon für kompetente Leser stellen juristische Texte oder Beipackzettel eine Herausforderung und oftmals eine große Hürde dar. Für viele Menschen, insbesondere Menschen mit einer geringen Lesekompetenz, wird jedoch jeder Text schnell zu einem unüberwindbaren Hindernis.
Hinzu kommen die alltäglichen mündlichen Aussagen, die unverstanden bleiben. Leichte Sprache hält mit klaren Regeln für eine bessere Verständlichkeit dagegen und stellt somit einen maßgeblichen Beitrag zur Barrierefreiheit dar, der auch zunehmend gesetzlich verankert ist.

Was erwartet Sie in der Fortbildung?
In der Fortbildung erhalten Sie umfassende Informationen über den Entstehungshintergrund der Leichten Sprache, ihre Nutzergruppen sowie gesetzliche und wissenschaftliche Grundlagen. Die Regeln der Leichten Sprache erlernen Sie nach dem Regelwerk der Lebenshilfe-Gesellschaft für Leichte Sprache ( https://lg-ls.de ).
Durch viele praktische Übersetzungsübungen lernen Sie, eigene Texte in Leichter Sprache zu erstellen und in Leichter Sprache zu sprechen. Die erworbenen Kenntnisse befähigen Sie auch dazu, Texte in Einfacher Sprache zu entwickeln.
Die etablierte Fortbildung wird im Frühjahr 2021 erstmals komplett digital angeboten. Zum Start der Fortbildung erhalten Sie ein Post-Paket mit allen nötigen Schulungsunterlagen sowie eine dauerhafte Lizenz für die Bildersammlung “Leichte Sprache – Die Bilder” im Wert von 40,- Euro.
Neue, theoretische Inhalte werden durch erfahrene Dozenten in Video-Konferenzen vermittelt.
Durch praktische Übungen in digitalen Kleingruppen werden die Inhalte gefestigt.
Zwischen den digitalen Modulen erhalten Sie Aufgaben, die Sie in Ihrem eigenen Lerntempo bearbeiten können. Dazu gehören Übersetzungs- und Gestaltungsübungen, Recherchen zu bestimmten Themen sowie Lesezeit für theoretische Hintergründe. Zu den Übersetzungsübungen erhalten Sie eine individuelle, schriftliche Rückmeldung; andere Aufgaben werden in den Online-Modulen vorgestellt und in der Gruppe diskutiert.
Darüberhinaus erarbeiten Sie ein eigenes, selbstgewähltes Projekt, das Sie in Modul 4 präsentieren.
Die Teilnehmenden erhalten nach erfolgreichem Abschluss aller Module sowie der Präsentation des eigenen Leichte‐Sprache‐Projektes ein Zertifikat.

An wen richtet sich diese Fortbildung?
An alle, die nach dem Konzept der Leichten Sprache professionell arbeiten wollen. Komplexe, teils fachwissenschaftliche Texte müssen erfasst werden können. Vorkenntnisse im Bereich der Leichten Sprache sind nicht erforderlich; Freude am Umgang mit Sprache sowie die sichere Anwendung von Computerprogrammen für Textverarbeitung und Präsentationen bilden eine wichtige Grundlage.
Sie benötigen außerdem für die Teilnahme ein Endgerät (Computer, Laptop, Tablet) mit einer stabilen Internetverbindung, Ton, Mikro und Kamera.

Zeitrahmen und Termine
4 Online-Module mit jeweils 2 Tagen, im Umfang von insgesamt 56 Stunden (inkl. Pausen).
Die Online-Module bauen aufeinander auf und die Teilnahme an diesen Terminen ist verpflichtend.

Modul 1: 21. bis 22. Januar 2021, jeweils 9 bis 16 Uhr
Einführung in die schriftliche und mündliche Leichte Sprache

Modul 2: 18. bis 19. Februar 2021, jeweils 9 bis 16 Uhr
Gestaltung von verschiedenen Textsorten im Sinne Leichter Sprache, Bilder für Leichte Sprache, Zusammenarbeit mit Prüfern, Siegel für Leichte Sprache, Grundlagen barrierefreie Internetseiten

Modul 3: 18. bis 19. März 2021, jeweils 9 bis 16 Uhr
Rechtliche Grundlagen für Leichte Sprache und die Übersetzungstätigkeit, wissenschaftliche Grundlagen für Leichte Sprache und Einblicke in aktuelle Forschung, Leichte Sprache in der Gesellschaft

Modul 4: 22. bis 23. April 2021, jeweils 9 bis 16 Uhr
Prüfung, Abschlusspräsentation, Reflexion des Lernerfolgs und Ausblick, individuelle Fragen

Es kann sich ergeben, dass einzelne Inhalte vorgezogen oder in folgende Module zurückgestellt werden. Die Dozenten stellen sicher, dass alle geplanten Inhalte behandelt werden.
Zwischen den Online-Modulen erhalten Sie Hausaufgaben, für die Sie insgesamt 24 Stunden Bearbeitungszeit einplanen müssen. Das entspricht etwa 8 Stunden in 4 Wochen.
Insbesondere für die Bearbeitung des eigenen Projekts kann zusätzliche Zeit nötig sein.
Zwischen den Online-Modulen bieten wir insgesamt drei dreistündige Online-Sprechstunden an. In dieser Zeit können Sie z.B. die Hausaufgaben bearbeiten und dabei Rückfragen direkt mit dem Dozenten zu klären. Die Teilnahme an diesen Sprechstunden ist freiwillig und wird nicht auf den Schulungsumfang angerechnet.

Kosten
Einzelmodul: 420,- Euro zzgl. MwSt. (19 % / aktuell geltender Steuersatz).
Gesamte Reihe: 1.680,- Euro zzgl. MwSt. (19 % / aktuell geltender Steuersatz).
Die Rechnung kann je nach Bedarf für ein Modul oder für die gesamte Reihe gestellt werden.

Anmeldung
Die Anmeldung erfolgt per Mail an glade@lebenshilfe‐bremen.de und ist verbindlich. Ein Rücktritt bis vier Wochen vor Veranstaltungsbeginn ist kostenlos möglich, bei einem späteren Rücktritt behalten wir uns vor, Kosten in Höhe von 50% der Teilnahmegebühr zu erheben.
Bitte beachten Sie: Es sind bereits alle Plätze belegt. Gegebenenfalls wird aber auch die zweite Zertifikatsreihe ab August 2021 in digitaler Form angeboten werden.

Buchung von Einzelmodulen ist nicht mehr möglich. Im Krankheitsfall können Modul 3 und 4 ein halbes Jahr später im nächsten Durchgang der Fortbildung nachgeholt werden.

Anmeldung und Rückfragen:
Lebenshilfe Bremen e.V. – Büro für Leichte Sprache
Christian Glade
Telefon: 0421 387 77 84
E-Mail: glade@lebenshilfe-bremen.de

Details

Beginn:
22. April @ 9:00
Ende:
23. April @ 16:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Lebenshilfe Bremen e.V. – Büro für Leichte Sprache
Waller Heerstraße 55
Bremen, Bremen 28217 Deutschland
Telefon:
0421 387 77 84
Website:
www.leichte-sprache.de

Veranstalter

Lebenshilfe Bremen e.V. – Büro für Leichte Sprache
Telefon:
0421 387 77 84
E-Mail:
glade@lebenshilfe-bremen.de
Website:
www.leichte-sprache.de
Click to listen highlighted text!